Einloggen und alle Artikel sehen!

08.06.2018
Auch für den Maschinenbau sind Daten der Rohstoff der Zukunft. Die Herausforderung ist, diese nutzenspezifisch aufzubereiten.
08.06.2018
Mit der Digitalisierung der Produktion gehen auch Veränderungen in der Arbeitsorganisation einher. Selbststeuerung und flache Hierarchien werden zur Basis des Geschäftserfolgs.
05.06.2018
Deutsche Maschinenbau haben derzeit in Asien gute Marktchancen. Die technischen Marktzugangsbedingungen unterscheiden sich jedoch von Land zu Land – hier ist besondere Sorgfalt geboten!
30.05.2018
Kürzlich haben die Datenschutzgrundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz die bisher geltenden Datenschutzregelungen vollständig abgelöst. Betroffen sind jene Unternehmen, die personenbezogene Informationen speichern und verarbeiten.
27.04.2018
Aufträge im Maschinenbau werden immer häufiger projektorientiert abgewickelt. Doch kaum ein Projekt verläuft nach Plan. Entscheidend ist deshalb ein professionelles Claimsmanagement.
26.04.2018
Wer die zahlreichen Regelungen rund um die Maschinenrichtlinie nicht kennt, bewegt sich schnell auf dünnem Eis. Fragen zur Neufassung der Maschinenrichtlinie, zum Umbau von Maschinen und zum Umgang mit Beistellungen von Kunden beantwortete ein Erfa des VDMA Ost.
26.04.2018
Auch wenn die meisten Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus in der Rolle eines nachgeschalteten Anwenders selbst nicht registrierungspflichtig sind, kann von der aktuellen Registrierungsfrist ein Versorgungsrisiko ausgehen.
23.03.2018
Controller wünschen sich vermehrt automatisierte administrative Prozesse. Was hierbei zu beachten ist, erfuhren die Teilnehmer des Erfas "Nachkalkulation – Aufbau, Nutzen und Ausbaustufen".
28.02.2018
Von effizienter Hallenheizung bis hin zum sicheren Datenaustausch: Die Teilnehmer des Erfas Energie erfuhren, welche Maßnahmen für ein gutes Energiemanagement notwendig sind und wie sich diese im Betrieb zweckmäßig umsetzen lassen.
26.02.2018
Im Frühjahr stehen die nächsten Betriebsratswahlen an. Worauf es bei der Zusammenarbeit von Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern ankommt, zeigte ein Erfa beider Doppstadt Calbe GmbH. Die Teilnehmer blickten bei einem Betriebsrundgang auch hinter die Kulissen.
13.12.2017
Die Maschinenexporte nach Russland kommen wieder ins Rollen. Sanktionen, Finanzierungsfragen sowie Russlands neue Wirtschaftspolitik zwingen dennoch viele ausländische Unternehmen dazu, ihre Russlandstrategie zu überdenken. Wie auch kleinere Firmen erfolgreich sind, zeigte eine Veranstaltung des VDMA Ost.
12.12.2017
Die deutschen Maschinenbauer haben im Iran wieder gute Marktchancen. Um sich diese nicht entgehen zu lassen, müssen sie jedoch einige Mühe auf sich nehmen. Wie sich die Herausforderungen am besten meistern lassen, zeigte im November 2017 ein Erfa des VDMA Ost.
13.11.2017
Je mehr ein Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau zukauft, desto wichtiger werden eine vorausschauende Arbeit des Einkaufs und die Zusammenarbeit mit Lieferanten über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Das verdeutlichte der Erfa Einkauf Ende Oktober 2017 bei THEEGARTEN-PACTEC in Dresden.
09.11.2017
Unter dem Motto "Hybride Technologien für die Praxis" diskutierten Ende Oktober 2017 in Cottbus mehr als 100 Teilnehmer den Entwicklungsstand und die Potenziale hybrider Prozesse, Maschinen und Produkte für den Leichtbau. Hinterfragt wurden unter anderem die Produkteigenschaften sowie Wechselwirkungen der Technologien.
23.10.2017
Das Anwenderforum von VDMA Ost und VDWF hat gezeigt: Viele Unternehmen füllen bereits heute den Werkzeugbau 4.0 mit Leben. Zurücklehnen dürfen sie sich aber nicht. Vielmehr müssen die Unternehmen zahlreiche neue technische und strategische Herausforderungen meistern. Diese reichen von der Digitalisierung über neue Kundenanforderungen bis hin zum Fach- und Führungskräftemangel.
23.10.2017
30 montageerfahrene Projektleiter und Baustellenverantwortliche tauschten sich beim diesjährigen Erfa Montagemanagement über die Organisation und Abwicklung komplexer Projekte sowie rechtliche Fallstricke aus.
19.09.2017
Die Auswahl und Einführung von Informationstechnologie im Unternehmen sind hochkomplexe Projekte. Von ihrem Erfolg hängt es ab, ob die Software zu einer effizienteren Wertschöpfung beiträgt.
15.09.2017
Das Thema Produktsicherheit ist sehr komplex. Zahlreiche Fallstricke sind die Folge. Wann eine Konformitätsbewertung erforderlich ist, ob ein Unternehmen von der Funkanlagenrichtlinie betroffen ist und welche Auswirkungen die Beschaffung von Arbeitsmitteln auf die Gefährdungsbeurteilung hat: All das erfuhren die Teilnehmer des Erfas "Maschinen- und Anlagensicherheit an der Schnittstelle von Hersteller und Betreiber".
09.08.2017
Die Beschäftigten im Maschinen- und Anlagenbau erleben einen starken digitalen und technischen Wandel. Das stellt auch neue Anforderungen an die Qualifikation von Mitarbeitern sowie an die Inhalte von Ausbildungsberufen. Welche das sind, verdeutlichte die enorm nachgefragte Veranstaltung "Ausbildung für Industrie 4.0" des VDMA Ost und der mitteldeutschen Industrie‐ und Handelskammern.
11.07.2017
Von Value Engineering über Smart Manufacturing bis hin zum Einsatz von sensorischen Werkzeugen: Die Innovationswerkstatt des VDMA Ost im Juni 2017 informierte über Anwendungsbeispiele der digitalen Produktion.
Reinhard Pätz
Reinhard Pätz
Geschäftsführer - Themen: Unternehmensführung, Wirtschaftspolitik, Konjunktur
(+49 341) 521160-13
(+49 341) 521160-23
Alf Dahl
Alf Dahl
Themen: Personal und Bildung, Betriebswirtschaft
(+49 341) 521160-14
(+49 341) 521160-23
Tilo Sinner
Tilo Sinner
Themen: Technik, Produktion, Industrie 4.0
(+49 341) 521160-15
(+49 341) 521160-23