Nachrichtenblock

Auftragseingang im Juli 2019
Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen und gesamtdeutschen Maschinenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage.
Brandenburg und Sachsen nach der Wahl: Industriepolitik muss Wandel gerecht werden
Nachhaltig, mittelstands- und wachstumsorientiert: So müssen die künftigen Regierungen in Brandenburg und Sachsen die Industriepolitik der kommenden fünf Jahre gestalten. Vor allem ist es notwendig, die Themen Bildung, Infrastruktur und Bürokratieabbau stärker voranzutreiben.
Technikbildung an Schulen – Thüringen im Bundesländervergleich vorn dabei
Thüringen setzt stärker als andere Bundesländer auf technische Bildung an den allgemeinbildenden weiterführenden Schulen. Das zahlt sich aus: In der Lehrplananalyse des VDMA belegt Thüringen Platz 3.
Technikbildung an Schulen – Sachsen-Anhalt bundesweit Vorreiter
Sachsen-Anhalt bietet als einziges Bundesland in allen weiterführenden allgemeinbildenden Schulformen ein eigenständiges Fach "Technik" an. Das ist ein großes Plus in der bundesweiten Lehrplananalyse des VDMA und bedeutet Rang 2 im Ländervergleich.
Technikbildung an Schulen – Sachsen bundesweit im oberen Drittel
Sachsen belegt in einer deutschlandweiten Lehrplananalyse des VDMA den fünften Platz. Punkten können die Schulen dabei mit den Pflichtfächern Informatik und Technik/Computer, welche sowohl an der Oberschule als auch am Gymanisum gelehrt werden.

Alle Erfa-Termine auf einen Blick

21.08.2019
Von einander lernen, branchenspezifische Erfahrungen austauschen, sich über maschinenbaurelevante Themenfelder informieren: Wann und wo? Hier finden Sie alle Veranstaltungstermine auf einen Blick.
Jeanette Fucke
Jeanette Fucke
Assistenz VDMA Ost, Veranstaltungs- und Mitgliedermanagement
(+49 341) 521160-0
(+49 341) 521160-23
Gezielte Informationen für Ihren individuellen Bedarf
VDMA-Mitglieder erhalten auch online exklusive Informationen – nach dem Login.
Ihr Weg zum VDMA Ost in Leipzig
Anreise mit Auto und öffentlichem Nahverkehr